Die Jugendgruppe des Philatelievereins Bezirk Meilen wurde 2014 nach über 20 Jahren aufgelöst.

Die Gründung unserer Jugendgruppe fand am 12. Juni 94 mit 17 Jugendlichen statt. Unsere Mitgliederzahl stieg stetig dank des grossen Einsatzes von Fritz Weibel, der monatlich Tauschtreffs und Infos herausbrachte, sowie verschiedene Anlässe für Jugendliche organisierte.

Mit seiner Hilfe zählte die Gruppe in den Jahren 97 / 98 über 60 Mitglieder welche hauptsächlich von rechten Zürichseeufer stammten. Eine kleinere Gruppe befand sich zudem im Appenzellerland.


Das Ziel der Jugendgruppe lag darin, die spielerische Förderung der jungen Sammlerinnen und Sammler im philatelistischen Wissen.

Wir boten sporadische Kurse für unsere Mitglieder an. Weiter wurden auch Blattgestaltungskurse am PC für Briefmarken Ausstellungen angeboten.


Im März 99 nahm Fritz Weibel Abschied von der Jugendgruppe. Nachdem er diese während 5 Jahren leitete. Seine beiden Helfer Richard Bieri und Dominic Alber übernahmen seine Arbeiten, welche jedoch nicht im selben Ausmass weitergeführt werden konnten.

Nach 20. Jahren in Einsatz für die Jugendgruppe, legte Dominic Alber das Amt des Jugendleiters nieder. Leider konnte kein Nachfolger gefunden werden, worauf die Jugendgruppe aufgelöst wurde.

Über diesen Link gelangen Sie auf die Webseite des Philatelievereins Bezirk Meilen